Fragen und Antworten zum Thema Tod und Sterben

Hilfe für Hinterbliebene

Rund um das Thema Tod, Sterben gibt es viele Fragen elementare Fragen die sich Hinterbliebene oft stellen. Oft bleiben die Hinterbliebenen jedoch mit ihren Fragen allein.
Hier bemühen wir uns nach und nach die häufigsten und dringendsten Fragen zu beantworten.


Zum Todeszeitpunkt nicht da

Viele Hinterbliebenen machen sich Vorwürfe, wenn sie es aus den unterschiedlichsten Gründen nicht geschafft haben zum Todeszeitpunkt vor Ort zu sein. Die geliebten Menschen dadurch allein sterben mussten. Sie haben das Gefühl den Sterbenden im Stich gelassen zu haben…


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Das Jenseits

An dieser Stelle müssen wir auf Berichte aus der geistigen Welt und Theorien der Quantenphysik zurückgreifen. Das Jenseits scheint kein Ort im klassischen Sinne zu sein, sondern eine Art höherfr...

mehr

Warum sterben viele Menschen wenn sie allein sind?

Viele Menschen sind traurig oder machen sich Vorwürfe, weil sie, trotz tagelanger Sterbebegleitung nicht dabei waren als die Angehörigen gestorben sind. Und sie den Todeszeitpunkt des geliebten Menschen einfach verpasst haben.

mehr

Kontakt über Jenseitsmedium

Wenn Sie ein "Sitting" buchen, so heißt die Kontaktaufnahme zu Verstorbenen bei einen Medium, werden Sie wahrscheinlich erst einmal auf eine Geduldsprobe gestellt. Gute Medien sind im deutschsprac...

mehr

Der Sinn des Leben - Und des Sterbens

Wer sich die Frage nach dem Leben nach dem Tod stellt, kommt in seinen Überlegungen unweigerlich an den Punkt, an dem er sich die Frage nach dem Sinn des Lebens stellt. - Warum lebe ich überhaupt...

mehr

Was erleben Komapatienten

Die lebenserhaltende Medizin hat in den letzten Jahrzehnten riesige Fortschritte gemacht. Insbesondere die moderne Apparatemedizin hilft täglich dabei viele Menschenleben zu retten. So werden heut...

mehr

Eigene Kontaktaufnahme

Die zweite Variante, neben der Konsultation eines Mediums, mit Ihren geliebten Verstorbenen Kontakt aufzunehmen ist, dass Sie sich selbst zum Medium ausbilden, oder besser noch, Ausbilden lassen! ...

mehr