Kinderseelen

im Jenseits

Der Tod eines Kindes

Der Tod eines geliebten Kindes ist für Eltern der schlimmste Schicksalsschlag überhaupt. Egal in welchen Alter das Kind war. Wenn ein Kind stirbt, ist das unfassbar grausam und es gibt wahrlich nichts schlimmeres als wenn ein kleiner Engel die Welt wieder verläßt. Und viele Eltern zerbrechen daran. Dabei ist und bleibt die Liebe zwischen Eltern stark. Stärker als der Tod.

Die Liebe zwischen Eltern und Kind stirbt niemals. Sie bleibt das verbindende Band zwischen den Welten.

Hier finden Sie einige Bücher, die über das Weiterleben der Kinder in der geistigen Welt handeln. Bücher, die über den Weg ins- und das Leben der Kinder im Jenseits beschreiben.

Von Libellen, Schmetterlingen und dem Tanz

Bild

Dieses Buch ist unsere absolute Empfehlung

auf dem Regenbogen von Bettina Suvi Rode

Jenseitsbotschaften von Kindern, Eltern und Geschwistern

"Das Herz einer Mutter ist tief und weit wie ein Ozean, wenn es um die Liebe für ihr Kind geht", schreibt das gefragte Medium Bettina-Suvi Rode. Vor allem trauernde Eltern wenden sich an sie und suchen Hilfe und Rat. Sie gibt Antworten auf Fragen wie: Treffe ich meine Lieben im Jenseits wieder? Kann ich auch mit ihnen Kontakt aufnehmen? Einfühlsam beschreibt Rode, nach welchen Prinzipien sie arbeitet und wie so genannte Sittings ablaufen, bei denen sie Kontakt mit den Verstorbenen aufnimmt. Mit zahlreichen spannenden Beispielen gibt sie Einblick in die Welt zwischen Himmel und Erde.

Broschiert: 240 Seiten
Preis: € 14,99

 
Das Buch ist online bestellbar bei

eBook.de buecher.de buch.de thalia.de thalia.at bol.ch amazon.de

Im Himmel zu Hause

Bild

Im Himmel zu Hause - James Van Praagh

Was Kinderseelen über das Leben nach dem Tod berichten von James van Praagh
Berührende und tröstliche Botschaften aus dem Jenseits

»Eurem Kind geht es gut! Es lebt jetzt in einer wunderschönen neuen Welt, wo es seinen Seelenplan weiterentwickeln kann.« Das ist es, was James Van Praagh allen Eltern, die ein Kind verloren haben, mitteilen möchte.

„Im Himmel zu Hause” behandelt ein hochemotionales Thema: Ein Kind ist gestorben und die Eltern können nicht fassen, warum. Doch die Botschaften, die Van Praagh aus dem Jenseits von den Seelen der Kinder erhält, sind ebenso tröstlich wie berührend. Sein faszinierendes neues Buch gibt tiefe Einblicke in das Leben nach dem Tod. Und es zeigt, wie wir Menschen im Jenseits unseren Seelenplan weiterentwickeln, gemäß dem wir erneut inkarnieren werden. Dies gilt natürlich auch für die Seelen verstorbener Kinder. Und die wohl wichtigste Nachricht für die Hinterbliebenen: Die Liebe zwischen Eltern und Kind überdauert selbst den Tod.

Gebundene Ausgabe, 256 Seiten
Preis: € 17,99

 
Das Buch ist sofort online bestellbar bei

eBook.de buecher.de buch.de thalia.de thalia.at bol.ch amazon.de

Mami, ich lebe

Bild

Mami, ich lebe - Helga König

Gespräche mit meinem verstorbenen Sohn von Helga König

Als ihr Sohn Marko bei einem Motorrad unfall ums Leben kommt, bricht für Helga König eine Welt zusammen. Trauer und tiefe Verzweiflung überwältigen sie, Markos Tod erscheint ihr völlig sinnlos. Doch die intensive Beschäftigung mit Literatur über das Sterben und das Leben nach dem Tod überzeugen sie schließlich davon, dass alle Vorkommnisse, auch schwere und schmerzhafte Prüfungen im Leben, ihren Sinn haben. Dass nichts Zufall ist und sich alles in das Puzzle eines großen Ganzen fügt. Diese Erkenntnis hilft ihr nicht nur, Markos Tod besser zu verarbeiten, sie eröffnet ihr auch eine ungeahnte Möglichkeit: Sie lernt, auf verschiedene Weise Kontakt mit ihrem Sohn aufzunehmen - und erfährt dadurch Tröstendes und Hochinteressantes aus dem Jenseits.Behutsam führt Helga König den Leser an eine faszinierende Thematik heran, der sich immer mehr Menschen öffnen. Ihre einfühlsamen Erfahrungsberichte und Ratschläge sind tröstende Lektüre für alle, die eine geliebte Person verloren haben und sich wünschen, mit ihr in Kontakt treten zu können.

Taschenbuch, 132 Seiten
Preis: € 9,90

 
Das Buch ist sofort online bestellbar bei

eBook.de buecher.de buch.de thalia.de thalia.at bol.ch amazon.de

Kinder in der Geistigen Welt

Bild

"Wenn Kinder sterben - Das emotionalste Buch des Bestsellerautors"
Im neuen Buch von Bestsellerautor Pascal Voggenhuber geht es erneut um das Leben nach dem Tod. Speziell diesmal aber um den Tod von Kindern und Jugendlichen. Der Tod eines lieben Angehörigen ist immer ein schmerzhafter Verlust, doch der Tod des eigenen Kindes hinterlässt oft Jahre oder gar ein Leben lang tiefe Wunden.
Pascal Voggenhuber hat bei seiner Arbeit, viele Familien begleitet, den Tod ihres Kindes zu verarbeiten. Zahlreiche Menschen haben nach einem Jenseitskontakt Ruhe und emotionale Heilung erlebt. Der Autor erzählt anhand von Beispielen aus seiner Praxis. Ausserdem geht er auf Themen ein wie Wiedergeburt, Karma, Schwangerschaft, warum Kinder manchmal so früh gehen müssen und wie es es den Kindern in der Geistigen Welt geht.

Gebundene Ausgabe, 205 Seiten
Preis: € 21,90

 
Das Buch ist sofort online bestellbar bei

eBook.de buecher.de buch.de thalia.de thalia.at bol.ch amazon.de

Den Himmel gibt's echt

Bild

Den Himmel gibt es echt - Todd Burpo

Unglaublich oder erstaunlich? Urteilen Sie selbst: Colton ist vier Jahre alt, als er lebensgefährlich erkrankt und operiert werden muss. Er überlebt um Haaresbreite. Später erzählt er seinen Eltern, dem Pastorenehepaars Todd und Sonja Burpo von erstaunlichen Dingen, die er während dieser Zeit zwischen Leben und Tod gesehen hat. Er berichtet von Tatsachen, die er gar nicht wissen konnte. Coltons Fazit: "Den Himmel gibt's echt!"

Gebundene Ausgabe, 160 Seiten
Preis: € 14,95

 
Das Buch ist sofort online bestellbar bei

eBook.de buecher.de buch.de thalia.de thalia.at bol.ch amazon.de

Matthew, erzähl mir vom Himmel

Bild

Matthew, erzähl mir vom Himmel - Matthew und Suzan

Dies ist ein leicht verständliches, wundervolles Buch für alle diejenigen, die etwas darüber erfahren wollen, wo denn der Mensch hingeht, wenn er stirbt, und wo er sich so lange aufhält, bis er wieder geboren wird. Matthew ist als Jugendlicher dorthin gegangen, und er unterhält sich in diesem Buch mit seiner Mutter, die noch auf der Erde ist. Sie hat viele Fragen, und er beantwortet sie alle ausführlich - auch ganz gewöhnliche, wie z.B. ob es in dieser Welt "da oben" auch Häuser, Kleider, Sport, Theater oder Liebschaften gibt.
Als Leser ist man ihr sehr dankbar für ihre Neugierde - da kriegt man selbst so viele Antworten auf Fragen, die man sich sonst nicht getraut hätte zu stellen. Außerdem ist es sehr berührend und auch tröstlich, mitzuerleben, wie die Liebe, die Mutter und Kind verbindet, offensichtlich erhalten bleibt, ja, weiterlebt in einer neuen Art und Weise.
Matthews Absicht mit diesem Buch ist es, uns Erdlingen den Himmel ein wenig näherzubringen und eine Brücke zu schlagen zwischen den beiden Welten, über die wir besuchsweise gehen können. Voneinander und umeinander zu wissen, hilft, viel Schmerz zu erlösen, ja, sogar Vorfreude zu erwecken auf eine Welt, die eines Tages auch die unsere sein wird.

Taschenbuch, 214 Seiten
Preis: € 15,90

 
Das Buch ist sofort online bestellbar bei

eBook.de buecher.de buch.de thalia.de thalia.at bol.ch amazon.de