Veranstaltungen und Vorträge

über das Leben nach dem Tod, Jenseitskontakte und Reinkarantion

Veranstaltungen zum Thema Jenseits

Aktuelle Veranstaltungen

Hier stellen wir Ihnen regelmäßig neue Veranstaltungen mit dem Thema Leben nach dem Tod, Jenseitskontakte und Reinkarnation vor. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei.

Vortrag und Jenseitsdemmonstration

mit dem Jenseitsmedium Stefanie Keise in Moers.

Bei dieser Live-Demonstration erleben Sie wie das das Medium Stefanie Keise Botschaften von Verstorbenen erhält.
Sie erfahren, wie liebevoll und intensiv wir weiterhin mit unseren Lieben verbunden sind. Durch die Botschaften kann Trost gespendet werden und die Gewissheit entstehen, dass wir nicht wirklich sterben.
Unsere Familie und Freunde bleiben uns auch im Jenseits sehr nahe und zeigen uns, dass die Liebe niemals stirbt.
 
Die Live-Demonstration findet im in einem größeren Rahmen vor Publikum statt. An diesem Abend hält Frau Keise vorab einen kurzen Vortrag, danach erhalten einige Teilnehmer einen Jenseitskontakt, wobei die Privatsphäre immer gewahrt bleibt.

Stefanie Keise ist das erste deutsche von der renomierten britischen SNU (Spiritualists´ National Union) für die Bühnenarbeit zertifizierte Jenseitsmedium.  
Veranstaltungsort: Enni-Sportpark in Moers

Termin: 08. September 2016
Uhrzeit: 19.00 – 21.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 30,- Euro + Vorverkaufsgebühr

Mehr Informationen unter:
www.jenseitskontakte-ruhrgebiet.de

 

Das heutige Wissen über das Sterben!

Ein Tagesseminar mit Bernard Jakoby

Sterbeprozesse, Nahtoderfahrungen und Nachtodkontakte verweisen uns darauf, dass wir ewige geistige Wesen sind. In diesem Seminar wollen wir uns mit dem heutigen Wissen darüber auseinandersetzen.
Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, persönliche Erlebnisse und Fragen einzubringen.
Ein besonderer Schwerpunkt ist das Thema Angst. Es wird aufgezeigt, wie sich die Angst vor dem Tod auf unser Leben und auf das Sterben auswirkt, und wie wir diese auflösen können.

Veranstaltungsort:
Essen-Süd

Termin: 05. September 2015
Uhrzeit: 10.00 – 17.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 125,- Euro

Mehr Informationen unter:
www.jenseitskontakte-ruhrgebiet.de

Wie wir die Angst vor dem Sterben überwinden!

Ein Vortrag von Bernard Jakoby über:
Nahtoderfahrungen, den Sterbeprozess, Nachtodkontakte und die Wichtigkeit des Verzeihen Könnens.

Aus den Sterbeprozessen wissen wir, dass die meisten Menschen am Ende ihr Sterben annehmen können.
Es stellt sich die Frage, warum so viele sich ein Leben lang vor dem Tod fürchten?
In diesem Vortrag wird aufgezeigt, was wir aus den Sterbeprozessen und den Nahtoderfahrungen für die Überwindung der lähmenden Angstblockaden lernen können, um freier und bewusster zu leben.

Veranstaltungsort:
Forum Leverkusen,
Am Büchelter Hof 9

Termin: 19. September 2014
Uhrzeit: von 19.00 – 21.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 15,- Euro

Mehr Informationen unter:
www.sterbeforschung.de oder Karin Deubel, Tel. 02174 - 62430

Wochenend-Seminar "Tanz auf dem Regenbogen" mit dem Jenseitsmedium Bettina Suvi Rode

Das Medium beschreibt während diesem 2-tägigem Seminar das der Tod nicht das Ende unseres Lebens ist.
Frau Rode gibt den Teilnehmern in diesem Praxisseminar viele Tipps und Übungen um selbst Kontakt zu den zur geistigen Welt hinter dem Regenbogen aufzunehmen.

Ort: Essen/Ruhrgebiet

Termin: 15. +16. November 2014
Uhrzeit: 10.00 – 17.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 198,- Euro

Mehr Informationen unter:
www.jenseitskontakte-ruhrgebiet.de